WIE DER GESAMTE EINKAUFSPROZESS ABLÄUFT

Der Einkauf in unserem E-Shop Zenco kann in 7 grundlegenden Schritten zusammengefasst werden.

1. SCHRITT – AUSWAHL DER WAREN

Wählen Sie das Produkt, an dem Sie interessiert sind.

Um Waren in den Warenkorb zu legen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "IN DEN WARENKORB". Wenn Sie sich für eine größere Menge derselben Ware interessieren, passen Sie die Anzahl direkt im Warenkorb an.

Wenn Sie Informationen hinzufügen oder mit der Auswahl beraten wollen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen und beraten Sie gerne.

 

2. SCHRITT - EINKAUFSKORB

Nach Auswahl der Waren gelangen Sie in Ihren Warenkorb, wo Sie:

-die von Ihnen ausgewählten Waren überprüfen können

-den Preis für die Wareneinheit überprüfen können

-die ausgewählte Menge ändern können

- einen Rabattcode anwenden

 

3. SCHRITT – ZAHLUNG UND TRANSPORT

Nach Auswahl der Waren und ihrer Menge muss die Zahlungs- und Versandart ausgewählt werden.

 

4. SCHRITT – INFORMATIONEN ÜBER SIE

Nachdem Sie die Transport- und Zahlungsmethode ausgewählt haben, müssen Sie die Daten zur Zustellung Ihrer Bestellung eingeben.

Wir bieten zwei Einkaufsmöglichkeiten:

-mit Registrierung – Wenn Sie bereits registriert sind, melden Sie sich einfach an.

-ohne Registrierung.

Sie können die Waren an eine andere Adresse senden oder auf eine Firma kaufen lassen. 

5. SCHRITT - Kontrolle, Anpassung und Versand der Bestellung

Nach dem Absenden der Bestellung wird automatisch eine Übersicht über die abgeschlossene Bestellung an Ihre E-Mail gesendet, die Ihnen sowohl zur Überprüfung als auch als Bestätigung der Bestellung dient. Seien Sie daher besonders vorsichtig, wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingeben. Wenn die E-Mail-Adresse in der Bestellung korrekt ist und Sie immer noch keine Bestellbestätigung erhalten haben, kontaktieren Sie uns.

 

6. SCHRITT – INFORMATIONEN ÜBER DEN VERSAND/DIE ABHOLUNG DER EINSENDUNG

Die Lieferfrist wird für jedes Produkt angegeben und täglich aktualisiert. Wenn die Ware nicht auf Lager ist, werden Sie über die mögliche Lieferfrist informiert.

Per E-Mail erhalten Sie Informationen über den Versand der Waren an den Verfrachter/über die Vorbereitung zur Abholung an der Abholstelle.

Am Tag des Versands der Sendung senden wir Ihnen eine informative E-Mail mit der Sendungsnummer und den Kontaktdaten des Versanddienstes. Der Versanddienst hat Ihre Telefonnummer für den Fall zur Verfügung, dass Sie an der angegebenen Adresse nicht zu erreichen sind. Oder er hinterlässt in Ihrem Postfach eine Benachrichtigung über die Lagerung der Sendung im regionalen Depot.

Falls der Versanddienst die Ware an dem von uns angekündigten Tag nicht an Ihre Adresse liefert und keine Nachricht über die Lagerung der Sendung in Ihrem Postfach hinterlässt, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, bzw. sich direkt beim Versanddienst zu informieren.

Wir bestätigen die Lieferfrist in dem Moment, in dem die Sendung unseren Versand verlässt, und die Frist ist somit fix!

7. SCHRITT – ÜBERNAHME DER BESTELLTEN WAREN

Die Ware muss innerhalb der vereinbarten Frist abgeholt werden. Wenn Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind, können Sie es innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückgeben.

Übernimmt der Käufer den Leistungsgegenstand aus Gründen von seiner Seite nicht (z.B. storniert er die Bestellung, wenn die Ware bereits versandt wurde, oder trotz vereinbarter Frist ist die vom Käufer angegebene Person nicht anwesend, oder kann den Kaufpreis nicht zahlen usw.), trägt der Käufer die Kosten für den Transport oder die erneute Lieferung in voller Höhe.